EDELSTAHL

Edelstahl Visitenkarten - der Klassiker aus Metall


Warum Edelstahl-Visitenkarten und nicht ein anderes Material

Wenn Sie sich für eine Visitenkarte aus Metall entschieden haben sind Sie bereits auf dem besten Weg einen bleibenden Eindruck bei Ihren Kunden und Partnern zu hinterlassen. Nun müssen Sie sich noch für das passende Material entscheiden. Unser Portfolio umfasst eine Vielzahl an verschiedenen Metallen. Von Edelstahl über Kupfer bis hin zu Aluminium finden Sie in unserem Portfolio alles. Die folgende Auflistung soll Ihnen helfen die Entscheidung zu treffen, ob Edelstahl die richtige Wahl für Ihre individuelle Metall-Visitenkarte ist. Dies dient nur als Anregung und stellt eine Reflektion unserer bisherigen Erfahrungen dar. Natürlich könnte die Edelstahl Karte auch für Sie geeignet sein wenn Sie nicht aus einer der folgenden Branchen stammen. .

Fast jeder, der an Visitenkarten aus Metall denkt hat zunächst eine Karte aus Edelstahl vor Augen. Dies liegt daran, dass der Edelstahl durch seine silberne Farbe der Inbegriff schlechthin für Metalle im Allgemeinen ist. Edelstahl steht somit für hochwertige Gegenstände und Luxus. Denken Sie nur einmal an Ihr gutes Besteck aus Edelstahl oder Ihre teure Hifi-Anlage mit Edelstahl Elementen. Das Metall veredelt nicht nur unsere High-Tech Besitztümer, sondern auch Ihre persönliche Visitenkarte. Allein der Begriff zeigt sofort an, dass es sich um eine edle Visitenkarte handelt. Stähle mit besonders hohem Reinheitsgrad werden als Edelstahle bezeichnet und eignen sich somit hervorragend als besonders hochwertige Visitenkarten für Ihre Ansprüche.

Stahl- und Metallbaugewerbe

Handelt es sich bei Ihrer Firma um ein metallverarbeitendes Gewerbe? Haben Sie Privatkunden, denen Sie mit Ihrer erfahrenen Handwerkskunst einzigartige Metall-Konstruktionen fertigen? Oder beliefern Sie die Industrie mit Ihren Präzisions-Schneidetechnologien? Dann könnte die Visitenkarte aus Edelstahl genau das richtige für Sie sein! Unsere Edelstahl Karte bietet Ihnen einen unvergesslichen ersten Eindruck bei Ihren Kunden und Geschäftspartnern. Die Karte ist nicht nur ein echter Hingucker, sondern erzielt eine stimmige Abrundung Ihres Firmenauftritts und Ihrer Produkte. Somit erzielen Sie beim Kunden ein kohärentes Bild und er wird sich bei einer Kaufentscheidung an Ihre Visitenkarte aus Edelstahl zurückerinnern und Sie Ihrer Konkurrenz vorziehen. Für handwerkliche Betriebe können wir Ihnen die Bürstung der Edelstahlkarte empfehlen. Dieser Brushed-Finish erzeugt eine rustikale Optik und steht für Qualität und Beständigkeit.

Zahnärzte, Fachärzte und Chirurgen

Für Ärzte bietet die Visitenkarte aus Edelstahl die perfekte Kombination aus Seriosität und Wertigkeit. Ihre Zuverlässigkeit, Ihr Fachwissen oder Ihre Verbindlichkeit – all dies sind Gründe warum sich Kunden für Sie als Arzt entscheiden. Unsere Edelstahl-Visitenkarte ist der perfekte Informationsträger für die Werte und Leistungen Ihrer Praxis. Die edle und gleichzeitig simple Edelstahl-Karte benötigt keinen Schnick-Schnack und symbolisiert den Wert Ihrer Arbeit mit einer sympathischen Bodenständigkeit. Durch die solide Haptik der Karte aus Metall geben Sie Ihren wichtigsten Kunden Ihr Wort, dass sie Ihnen vertrauen können. Ihr Kunde ist König? Zeigen Sie es ihm mit Ihrer Visitenkarte aus edlem Stahl. Die Karte gibt viele interessante Bearbeitungsmöglichkeiten her. Wie wäre es mit einem ein gefrästen Gebissabdruck in einer Ecke? Ihrer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Automobilindustrie

Heutzutage gibt es immer mehr und mehr Autohersteller, Autohäuser und Händler. Außerdem nutzen zunehmend mehr Menschen Internetportale um Kraftfahrzeuge zu kaufen. Gerade hier ist es als Automobilhändler umso wichtiger die zwischenmenschlichen Kontakte zu pflegen. Ein Autokauf ist oftmals eine schwierige Entscheidung für Ihre Kunden. Machen Sie es ihnen leicht! Eine Visitenkarte aus Edelstahl passt perfekt zu Ihrem Produkt, da sich metallische Elemente in jedem Fahrzeug wiederfinden. Ob Felgen, Lack oder Kühlergrill – in jedem Auto findet sich das Stilelement Edelstahl wieder. Bieten Sie Ihren Kunden die Chance, sich an genau IHR Unternehmen zu erinnern und verschaffen Sie sich einen perfekten ersten Eindruck. So können Sie sich ohne Probleme von der Konkurrenz im Internet und in Ihrer Region absetzen.

Wie Sie Ihre Visitenkarte aus Edelstahl bearbeiten können

Wenn Sie sich nun für eine Edelstahl Visitenkarte entschieden haben gibt es verschiedene Möglichkeiten wie Sie die Karte noch weiter veredeln können. Der folgende Abschnitt erklärt Ihnen welche Finishes sich besonders gut für den Edelstahl eignen. So zeigen wir Ihnen ganz einfach, wie Sie Ihre Visitenkarte aus Stahl am besten in Szene setzen.

Brushed, Frosted, Mirrored oder doch ganz ohne Finish

Der Stahl an sich ist ein extrem hochwertiges Material. Klar, kühl und mächtig sind passende Assoziationen. Daher ist es ohne weiteres möglich keine zusätzlichen Finishes anzuwenden und den Edelstahl in seiner unveränderten Pracht wirken zu lassen. Will man aber eine etwas andere Stimmung erzeugen kann man die Visitenkarte zum Beispiel bürsten. Dies erzeugt einen rustikalen, technischen Look und verhindert die Bildung von Fingerabdrücken. Dann gibt es noch den frosted Finish, welcher dem Edelstahl eine „glitzernde“, raue Oberfläche verleiht. Dieses Finish erinnert an eine vereiste Scheibe oder die Struktur einer unberührten Schneefläche. Daher stammt auch die Bezeichnung „frosted“. Zuletzt kann man sich noch für den mirror Finish entscheiden. Wie der Name schon sagt handelt es sich hierbei um eine Verpsiegelung bzw. Polierung der Metalloberfläche. Bei Edelstahl ähnelt dieses Finish am stärkstem einem herkömmlichen Spiegel und die Reflektion ist sehr scharf und klar. Hierbei sollte jedoch beachtet werden, dass die verspiegelte Oberfläche sehr anfällig für Fingerabdrücke ist. Wir raten Ihnen daher dieses Finish nur als Element in kleinen Bereichen der Karte zu wählen anstatt eine komplette Visitenkarte zu verspiegeln. So haben Sie die perfekte Kombination aus einem edlen Mirror-Finish und einer weniger Fingerabdruck-anfälligen Visitenkarte.

Gravierung, Cut-Outs und Prägungen im Stahl

Edelstahl eignet sich hervorragend um ihn mit eleganten Gravierungen von Schriftzügen oder Logos oder feinen oder großflächigen Ausschneidungen, sogenannten Cut-Outs, zu kombinieren. Der Stahl kann auch geprägt werden, was einen besonders schönen Effekt bei aufsteigenden Nummerierungen oder Textstücken erzeugt.

Farben und Farbdruck auf edlem Stahl

Unsere Edelstahl Karten sich auch ohne zustäzliche Farben ein Hingucker. Nichtsdestotrotz eignen sie sich von all unseren metallischen Kartenformaten am besten für die zustäzliche Nutzung von Farben. Aufgrund der neutralen Farbgebung des Edelstahls kann er mit allen Farben hervorragend kombiniert werden. Hierbei ist jedoch zu beachten, dass weniger meist mehr ist. Die Karte sollte nicht überladen sein. Wir empfehlen eine bis maximal vier Farben auf einer Karte. Am besten zur Geltung kommen hierbei klare Farben, ohne Farbverläufe. Diese können zwar mit Offset-Druck realisiert werden, schmeicheln jedoch der Materialgrundlage nicht am besten. Die Entscheidung welche Farben wie eingesetzt werden hängt immer vom individuellen Geschmack und dem gewünschten Design-Ergebnis ab. Jedoch empfehlen wir unseren Kunden die Metall-Karte für sich selbst wirken zu lassen.